SV 1928 Altensittenbach e.V.

SVAFußballAktuelles

1. Testspiel

SG Weigendorf 1:4(0:3) SV Altensittenbach

Am heutigen Sonntag bei hohen Temperaturen konnte sich unsere junge Mannschaft mit 4:1 durchsetzen.

Es begann sehr druckvoll als die SG eine sehr gute Kopfballchance hatte in der 3. Minute. Danach bekam Riedel eine große Chance, aber er scheiterte an Guschin. In der 8. Minute bekam auf der rechten Außenbahn Kerschbaumer den Ball und flankte schnell in den Strafraum, wo Schwarz den Ball annahm, Guschin umkurvte und lässig zur Führung für den SVA einschob. Danach entwickelte sich eine Druckphase der Gäste. Viel Ballbesitz und hohe Intensität im Spiel ohne Ball. In der 37. Minute wurden dann die mühen belohnt und Seifert wurde von Riedel klasse in Szene gesetzt, der dann den springenden Ball über Guschin rüber lupfte und vollstreckte. Sieben Zeigerumdrehungen später kam die Kopie des 2:0, diesmal steckte Eckert auf Seifert durch, der den Ball genauso wie beim 2:0 vollendet im Tor unterbrach. Nach dem Seitenwechsel kamen die Hausherren besser ins Spiel und konnten durch Hirschel verkürzen. Aber fünf Minuten später schickte Cardoso mal wieder Seifert auf die Reise und der schob gekonnt ins linke Eck ein. Danach war der SVA dominant was den Ballbesitz betraf und konnte sich Großteils den Ball in ruhe hin und her schieben. Besonders anzumerken war, dass Vogel heute fehlte und Appel für ihn im Tor stand. Appel machte eine gute Figur als Ersatzmann. Im großen und ganzen war es ein verdienter Sieg, der auch hätte höher ausfallen können. Auf die Leistung kann man aufbauen.

0:1 Schwarz (8.) 0:2,0:3 Seifert (37./44.) 1:3 Hirschel (48.) 1:4 Seifert (53.)

 

Am Mittwoch, den 27.07.2022 geht um 19:00 Uhr daheim gegen den ASV Pettensiedel

Anmelden

Passwort vergessen? Neues Passwort vergeben

Noch kein Benutzerkonto? HIER geht’s zur Registrierung.