SVAFußballAktuelles

(1.M) 17. Spieltag A-Klasse 6 Erlangen/Pegnitzgrund

Türk Spor Röthenbach 0:0 SV Altensittenbach

Rückrundenauftakt der A-Klasse 6 mit einem ereignisarmen Unentschieden.

In der ersten Halbzeit hatten die Mannen unter Debüt-Trainer Türk zu viel Respekt gegen eine körperlich stabile Mannschaft aus Röthenbach. Das Heim-Team hatte im ersten Durchgang mehr vom Spiel und konnte durch Ihre körperliche Überlegenheit so gut wie alle Angriffe abwehren und sich auch selber gute Möglichkeiten herausspielen. Die Röthenbacher hatten zum Beispiel zwei hundertprozentige die beide durch Alex Vogel ihren Meister gefunden haben. Der SVA hingegen hatte nur Fernschüsse, da kein durchdringen in den Strafraum erspielt werden konnte. Mit einem bis dato glücklichen Unentschieden ging es dann in die Halbzeit. Im zweiten Durchgang kam dann ein beherzter und mutiger Auftritt der Gäste zu Stande in dem der Gegner eigentlich nur noch hinterher lief. Aber auch hier wurde zu wenig Kreativität an den Tag gelegt so dass man sich kaum eine Großchance erspielt hatte. Die beste Chance hatte Cardoso kurz vor Schluss als er allein vor Uzun auftauchte und ihm nur in den Bauch schoss. Die Hausherren hatten in der zweiten Halbzeit nur durch ihre hervorragende Defensive das Glück auf ihrer Seite. Drei Punkte wären dennoch aufgrund der spielerisch starken zweiten Halbzeit für den SVA verdient gewesen.

Tore : Fehlanzeige

Der SV Altensittenbach bestreitet am Sonntag, den 02.04.2023 ihr erstes Heimspiel im neuen Kalenderjahr gegen die SG SV Alfeld/SV Förrenbach um 15:00 Uhr

Anmelden

Passwort vergessen? Neues Passwort vergeben

Noch kein Benutzerkonto? HIER geht’s zur Registrierung.